Bachelor Quantum Engineering

 

Welche Änderungen gibt es ab dem Sommersemester 2020?

Die Veranstaltung Programmieren für Ingenieure wird durch die Veranstaltung Informationstechnik ersetzt. Mehr Informationen und den Beschluss des Prüfungsausschusses finden Sie hier.

 

Können mündliche Prüfungen als digitale Prüfungen durchgeführt werden?

Mit Einverständnis der Studierenden und Prüfenden können mündliche Prüfungen per Videokonferenz abgelegt werden. Die Durchführung erfolgt gemäß der jeweils aktuellen Regelung der Universität des Saarlandes.
Stand 17.04.2020 ist dies die „Handreichung LS: Digitale mündliche Prüfungs-leistungen“ vom 17.04.2020, abrufbar unter https://www.uni-saarland.de/fileadmin/upload/studieren/qms/Handreichung_muendlichePL-digital_2020-03-26.pdf.

 

Welche Veranstaltungen können zusätzlich in der Kategorie  Freie Wahlpflicht eingebracht werden?

 

Eine Liste mit Wahlpflichtveranstaltungen kann hier heruntergeladen werden. Möchten Sie gerne eine Lehrveranstaltung belegen, die sich nicht auf dieser Liste befindet, so klären Sie dies bitte vorher mit dem Prüfungsausschussvorsitzenden, Prof. Hartmann, ab.


Master Quantum Engineering

Welche  Veranstaltungen können in fachspezifische Wahlpflicht eingebracht werden?

Eine Liste mit Veranstaltungen, die eingebracht werden können, finden Sie hier. Möchten Sie gerne eine Lehrveranstaltung belegen, die sich nicht auf dieser Liste befindet, so klären Sie dies bitte vorher mit dem Prüfungsausschussvorsitzenden über das Prüfungssekretariat ab.

Welche  Veranstaltungen können in allgemeine Wahlpflicht eingebracht werden?

Eine Liste mit Veranstaltungen, die eingebracht werden können, finden Sie hier. Möchten Sie gerne eine Lehrveranstaltung belegen, die sich nicht auf dieser Liste befindet, so klären Sie dies bitte vorher mit dem Prüfungsausschussvorsitzenden über das Prüfungssekretariat ab.